Schreiben Sie uns
Suchen

Benutzerdefiniertes Material

Die Verwaltung von Material (Stahl, Beton), Schraubenfestigkeitsklasse und Schraubengröße erfolgt im Tab Materialien
Unbenannt.PNG 30.44 KB


Dabei können die Parameter bestehender Materialien/ Schrauben eingesehen, neue hinzugefügt oder benutzerdefinierte Materialien (gleichermaßen für Schrauben) eingestellt werden.
Zum Erstellen und Bearbeiten eines benutzerdefinierten Materials wird ein Standardmaterial hinzugefügt und dann geändert. Das Hinzufügen erfolgt durch Klicken auf das Material in der Untergruppe Neu
Unbenannt.PNG 97.02 KB



Nach Klicken auf das entsprechende Material wird dieses zum Projekt hinzugefügt und die Parameter werden aufgelistet; nachfolgend ist dies durch Bearbeiten einer Schraubengröße (Größe des Schraubenlochs) erklärt. Durch Klicken auf Bearbeiten in der Untergruppe Bearbeiten. Dadurch werden die Felder mit den Parametern zum Bearbeiten freigegeben
Unbenannt.PNG 134.06 KB





Das Speichern des bearbeiteten Materials kann lokal oder global erfolgen:
  • Lokal: Nur für die aktuelle Projektdatei und alle darin befindlichen Modelle > Kein manuelles Speichern notwendig
  • Global: Für das aktuelle und alle künftigen Projektdateien in IDEA Connection
    > Speichern über den Button Speichern
    > Es wird eine neue, benutzerdefinierte Tabelle mit änderbarem Namen erstellt, in der alle benutzerdefinierten Materialien/ Schrauben gespeichert werden. Somit wird verhindert, dass Standardmaterialien und benutzerdefinierte Materialien verwechselt werden.
Unbenannt.PNG 53.57 KB



Das neue benutzerdefinierte Material ist dann im Tab Materialien und in den Operationen verfügbar
Unbenannt.PNG 118.83 KB