Schreiben Sie uns
Suchen

Fußpunkt mit Diagonale


Dieses Tutorial zeigt die Nutzung der Software IDEA StatiCa zur Modellierung, Bemessung und zum Nachweis eines Stahlbau–Anschlusses nach Eurocode.
Die Vorgehensweise für den Nachweis nach anderen Normen ist identisch.


1 Neues Projekt


Lassen Sie uns IDEA StatiCa und die Anwendung Connection auswählen. Wir erzeugen ein neues Projekt, indem wir aus den Startvorlagen diejenige wählen, welche dem gewünschten Design am nächsten kommt. Dazu füllen wir den Namen aus, und wählen die Berechnungsnorm sowie die Standard–Materialeigenschaften – S355.
image.png 327.04 KB

2 Geometrie


Ein Träger und eine Fußplatte mit Ankern werden automatisch hinzugefügt.


Bauteil COL


Als Nächstes bearbeiten wir die Eigenschaften des Bauteils COL.


Bauteil M2


Wir fügen ein neues Bauteil M2 hinzu.


Ändern des Querschnitts zu K80/80/4.


Wir machen weiter und ändern die Eigenschaften von Bauteil M2.


Bauteil M3


Wir fügen ein neues Bauteil M3 hinzu und seine Eigenschaften in den gewünschten Zustand.


Lassen Sie uns abschließend nochmal die Geometrie der Bauteile überprüfen.

3 Lasteinwirkungen


Eine Lasteinwirkung wird automatisch hinzugefügt. Wir geben die Werte der Schnittkräfte in die Tabelle ein. Es können mehrere Lastfälle hinzugefügt werden. 

4 Bemessung


Die Herstellungsoperation Fußplatte wurde automatisch durch den Assistenten hinzugefügt. Wir müssen nur noch ein paar der Eigenschaften aktualisieren. 


Wir können fortfahren und fügen die nächste Herstellungsoperation hinzu. Jetzt wählen wir die Stirnplatte.


Wir können fortfahren und die Eigenschaften der Operation Stirnplatte1 ändern.


Jetzt fügen wir die Anschlussplatte hinzu.


Und ändern erneut die Eigenschaften.


Lassen Sie uns die Ecke der Anschlussplatte Zungenblech1 schneiden. Für diese Operation müssen wir in den Editor, Knotenblech gehen und eine Abschrägung mit 70 mm an Kante 2 hinzufügen.


Wir beenden unsere Bemessung mit der Eingabe einer Steife.


Jetzt müssen wir die korrekten Eigenschaften für BEW1 einstellen.


Lassen Sie uns die finale Bemessung des Anschlusses überprüfen.

5 Nachweis


Wir starten die Analyse, indem wir Berechnen in der Registerkarte klicken. Das Analysemodell wird automatisch generiert, die Berechnung durchgeführt und der Gesamtnachweis wird zusammen mit den Basiswerten der Nachweisergebnisse angezeigt.


Wir wechseln zum Abschnitt Nachweis und aktivieren Spannung im Beton und Netz, um eine vollständige Darstellung von dem zu bekommen, was im Anschluss passiert. We öffnen den Abschnitt Betonblock, um die Ergebnisse für diesen Teil zu sehen.

6 Ausgabe


Als letztes gehen wir zum Abschnitt Ausgabe. IDEA StatiCa bietet eine vollständig einstellbaren Bericht, zum Ausdrucken oder Speichern im zu bearbeitenden Format, an.