Schreiben Sie uns
Suchen

Eigene Querschnitte erstellen

Das Erstellen eigener Querschnitt ist nur in der Enhanced Version von IDEA Connection verfügbar.
Ein Upgrade von der Expert auf die Enhanced Version ist jederzeit möglich



1. Klicken Sie im Tab Entwurf im rechten Bereich des Bauteils, dessen Querschnitt Sie ändern möchten, auf +, um in das Menü mit den verschiedenen Querschnitt-Typen zu gelangen.




2. Navigieren Sie dort um Abschnitt Geschweißt, kombiniert und dort zum Allgemeinen Stahlquerschnitt




3. Ein neues Fenster, der Editor des allgemeinen Querschnitts, öffnet sich. Wählen Sie hier den ersten (Teil-)Querschnitt aus; dabei können Sie jedes Profil aus der Bibliothek auswählen und es mit anderen zu jedem Querschnitt kombinieren, den Sie wünschen. Anschließend bestätigen Sie mit OK, um dieses Teil in den Editor einzufügen.
Hinweis zu den Einfügepunkten:

Zum Ausrichten und Verbinden von Platten oder Querschnitten erstellt der Editor an allen Ecken eines Elements Einfügepunkte mit eindeutiger Nummer (1, 2, 3 ..).
Diese Nummern können wir verwenden, um das Element nach dem folgenden Prinzip exakt zu positionieren: Mit Ausnahme des ersten Elements haben alle anderen Elemente eine Hauptkomponente (das Referenzelement). Wird ein zweites Element eingefügt, müssen drei Dinge definiert werden:
  1. Die Hauptkomponente,
  2. Der Punkt der Hauptkomponente (Hauptpunkt), an dem das eingefügte Element ausgerichtet wird 
  3. Der Einfügepunkt des eingefügten Bauteils, der auf den Hauptpunkt ausgerichtet wird

Ohne Verschiebungen und Rotationen (y, z, Rx1, Rx2) liegt der Einfügepunkt exakt auf dem Hauptpunkt, weshalb die nachfolgenden Einstellungen zusätzlich vorgenommen werden



4. Wiederholen Sie Schritt 3, um eine zweite Platte einzufügen, und weisen Sie dieselben Eigenschaften zu, wie im folgenden Bild gezeigt. 



5. Wiederholen Sie Schritt 3, um eine dritte Platte einzufügen, und weisen Sie dieselben Eigenschaften zu, wie im folgenden Bild gezeigt.


Wenn Sie die ermittelten Eigenschaften des Querschnitts sehen möchten, klicken Sie in das Ergebnismenü auf der linken Seite. Klicken Sie OK, um den Editor zu schließen und den Querschnitt in Ihre Modell einzufügen.



Querschnitt-Editor.ideaCon